Skip to navigation

X3

Der clevere industrielle FFF-3D-Drucker für mikrokohlefasergefüllte Nylonbauteile.

Angebot anfordern

Der X3 bringt Verbundfaser-3D-Druck in industrieller Qualität bei großem Bauvolumen in einem kompakten Formfaktor in Ihre Fertigung.

FFF-Druck in Industriequalität

Der X3 bringt drei vielseitige, leistungsfähige, mikrokohlefasergefüllte Nylonmaterialien auf eine hochpräzise FFF-Plattform und liefert ein Funktionsteil nach dem anderen.

Große Auswahl an optimierten Druckmodi

Drucken Sie in verschiedenen Druckmodi: Alle wurden optimiert, um qualitativ hochwertige Teile zu erhalten – bis hin zu einer Auflösung von 50 μm, die Teile in extrem hoher Qualität ohne sichtbare Ebenenlinien liefert.

Zuverlässig und genau

Präzise gefertigte Hardware, moderne Sensoren und eine einzigartige Software sorgen für branchenführende Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Nur die 3D-Drucker der Industrie-Serie von Markforged bieten lasergestützte Kalibrierung im Mikrometerbereich, um zuverlässig Funktionsteile mit einer Wiederholgenauigkeit von 50 μm und einer besonders hohen Oberflächengüte zu erzeugen.

Specs

Fortschrittliche Hardware, Elektronik und Software machen den 3D-Druck für Sie einfach und komfortabel.

Physical Dimensions

Breite 584 mm
Tiefe 483 mm
Höhe 914 mm
Gewicht 46 kg / 102 lbs

Bauraumgröße

Breite 330 mm
Tiefe 270 mm
Höhe 200 mm

Printer primary Specs

Druckverfahren
Schmelzschichtverfahren (Fused Filament Fabrication; FFF)
Schichtdicke (Auflösung in Z-Richtung)
50 μm - 200 μm
Druckmedien
Verbundwerkstoff-Basisfilamente
Innenstruktur
Closed Cell Infill mit Endlosfaserverstärkung
Druckbett
Präzisionsgeschliffener Verbundwerkstoff

Materialien

Trennmaterial

Media (Spools)

System-Details

Über den X3

Der industrielle 3D-Drucker Markforged X3 kombiniert präzise gefertigte Hardware, hochentwickelte Sensoren und erstklassige Software, um exakte Teile immer wieder reproduzieren zu können. Er verfügt über ein verstärktes, hochqualitatives Gerüst und ein präzisionsgeschliffenes Druckbett. Dieses kann entfernt und mit einer Wiederholgenauigkeit von 10 μm ersetzt werden. Jedes Bauteil im Filament-Extrusionssystem – von den Düsen bis zu den Extruder-Wälzfräsern – ist so optimiert, dass es der Abnutzung durch mikrokohlefasergefüllte Nylonfilamente widersteht und die Druckqualität über Tausende von Stunden aufrechterhalten werden kann. Sensoren, die sich außerhalb des Materials befinden, sorgen dafür, dass der Druck weiterläuft, während ein Abtastlaser am Druckkopf laufend das entstehende Teil scannt. Dadurch kann der Drucker die ersten Schichten eines Drucks dynamisch anzupassen, um eine perfekte Adhäsion zu erreichen.

Materials

Drucken Sie hochwertige Teile mit den mikrokohlefaserverstärkten Nylonfilamenten von Markforged.

Die FFF-3D-Drucksoftware von Markforged ist die am intuitivsten zu bedienende und leistungsfähigste auf dem Markt.

Software

Produktionsmanagement trifft auf 3D-Druck-Software

Entwerfen Sie Ihr Teil, laden Sie es in unsere browserbasierte Software hoch, wählen Sie ein Verbundwerkstoff-Basisfilament und klicken Sie auf „Drucken”. Es ist ganz einfach.

Probieren Sie es aus

Process

Einfacher FFF-Prozess. Robuste Bauteile.

Angebot anfordern
Process